TAG 13 - Von Chigagco nach Champaign

Kurzbesuch in Chigcago und dann mit dem Bus weiter nach Champaign

Hallo Tookula Fans!

Mit einem gemeinsamen Frühstück und einem Geburtstagslied für Thomas begann unser Tag in Chicago. Vom Chor bekam Thomas eine Torte und ein paar Kleinigkeiten. Danach teilte sich der Chor und manche bekamen eine Backstageführung in der Lyric Opera, welche die zweit größte Oper der Vereinigten Staaten ist. Es folgte ein abtauchen hinter die Kulissen, neben Bühnentechnik, Saal und Cat Walk galt es vor allem riesige Bühnenbilder, Kostüme und Perücken zu bewundern. Besonders beeindruckend war die volle Größe des Opernhauses. Während dessen endeckten weitere Chicago Downtown. Auf der Suche nach dem besten Ausblick, dem günstigsten Deal oder einfach dem Chicago Erlebnis ging es durch die Schlachten der Wolkenkratzer. Um 2:30 Uhr trafen wir uns wir uns am Navy Pier, an dem die letzte Souvenir Jagd Chicagos begann.

Nach dreieinhalb ständiger Fahrt, galt es möglichst wach den Gast Familien in Champaign ein kleines Begrüßungslied zu singen. Danach ging es zu den Familien und es galt den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen.